Die Kiwi ist eine subtropische Pflanze, die als ein Gestrüpp mit langen, hölzerne Rebstöcken wie die Lianen beschrieben werden kann. Sie gehört der Actinidiaceae Familie, der Actinidia Art an. Der wissenschaftliche Name lautet Actinidia chinensis. Die Erntesaison dauert ab September bis November. Die Kiwi hat eine ovale Form, ist haarig und hat eine braune Farbe. Jede Frucht hat ungefähr die Größe eines Eies und wiegt bis zu 125 Gramm. Im Inneren ist sie weich und saftig, grün glänzend und hat mehrere Reihen von kleinen, schwarzen Samen. In Griechenland sind die wichtigsten Ernteregionen Pieria, Larisa und Hania. Man kann die Kiwi mit Joghurt, Honig oder mit anderen Früchten beim Frühstück, aber auch in Salaten essen.

Wussten Sie dass ...

 •die Kiwi aus der chinesischen Provinz Shaanxi stammt, wo sie als nationale Frucht anerkannt wurde?

•Am Anfang des 20 Jh., die Kiwisamen von Missionaren nach Neuseeland gebracht worden sind, wo sie naturalisiert und von dort auch nach Europa gebracht wurde??

•Es auch andere Sorten von Kiwis gibt, die weniger bekannt sind wie zum Beispiel "Hardy kiwi fruit" bekannt als Baby Kiwi, "Fuzzy kiwi fruit" aber auch "Gold Kiwifruit". Diese letzte Sorte ist ein Hybrid der in Neuseeland produziert worden?

 

2013 @ www.freshly.eu All Rights Reserved