Die branchenübergreifende nationale Organisation “PRODCOM Legume-Fructe”, Rumänien

Die branchenübergreifende Organisation wurde anhand des Prinzips der freien Vereinigung im Sinne des Regierungsbefehls Nr. 26 über die Vereinigungen und Stiftungen freigesprochen, mit den jeweiligen Änderungen durch Gesetz Nr. 246/2005 und durch Gesetz Nr. 778/2002 der branchenübergreifenden Organisationen für Agrar- und Nahrungsmittel. Diese Organisation vertritt die Interessen ihrer Mitglieder in Verbindung mit den öffentlichen Behörden, um den Gartenbau und die Nahrungsmittelindustrie in Rumänien auf modernen und kompetitiven Grundlagen zu entwickeln. Die Organisation vereint alle Segmente im Bereich der:

•Produktion von Gemüse in geheizten Glashäusern, Solarien, auf dem Feld, Produktion von Früchten und Pilzen, der Transport, die Lagerung für den Erhalt und Aufbereitung für den Verkauf, die Industrialisierung der Gemüse, der Früchte, der Pilze sowie für den Verkauf im frischen und industrialisierten Zustand. Eine wichtige Rolle spielt die Forschung und die Investitionen in Infrastruktur, Technologie.

 

•Die Organisation PRODCOM LEGUME FRUCTE hat folgende Struktur:

•1. Nationale Vereinigung der Hersteller von Gemüse in Glashäuser, Solarien und auf Feldern - 255 Mitglieder

•2. Vereinigung der Hersteller von Früchten aus Transsylvanien - 21 Mitglieder

•3. Vereinigung der Hersteller von Früchten aus Moldau - 128 Mitglieder

•4. Nationale Vereinigung der Hersteller von Pilzen - 33 Mitglieder

•5. Das Romconserv Patronat (Nationale Vereinigung der Verarbeiter von Konserven mit Gemüse und Früchten oder gemischte Konserven) - 21 Mitglieder

•Die Organisation wird landesweit vertreten, stellt ein ganzes Spektrum an Gemüse, Früchten, Pilze, die einen hohen Prozentsatz auf einem Markt von ca 800 Millionen Euro jährlich.

•Von der Nationalen branchenübergreifenden Organisation „PRODCOM legume fructe“, vertreten, spielt dieser Sektor eine sehr wichtige Rolle in der rumänischen Landwirtschaft von über 35 %.

•Die Organisation hat außer einer weiten Vertretung von Produkten und einer komplexen, geografischen Vertretung durch Gruppen von Herstellern, Organisationen, kleine und große Bauernhöfe, autorisierte natürliche Personen, Lagern, Konservefabriken in 60 % der Landkreise.

•Die Oberfläche von 200 ha an geheizten Glashäusern, von über 500 ha nicht geheizten Glashäusern und Solarien von über 3000 ha Gemüseanbau auf dem Feld, wichtige Oberflächen von Bäumen,30 Konservefabriken mit einer Kapazität von 300.000 Tonnen, spezifische Transportmittel, Facheinheiten für den Ankauf von Körnern, Saat, sektorspezifischen Stoffe, Fachmänner. 

•diese branchenübergreifende Organisation ist Mitglied des Vereins der Hersteller aus Rumänien, COPA-COGECA, der in Bruxelles vertreten wird.

• Zurzeit beträgt die Gemüseproduktion in Rumänien einen durchschnittlichen Prozentsatz von 30-35 % des Verbrauchs und von ca 15 % bei Früchten. Durch organisatorische Maßnahmen, durch Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung nehmen wir uns vor, in den nächsten 3 Jahren den Prozentsatz auf 70 % im Falle von Gemüse und auf 40-50 % bei Früchten zu steigern.

2013 @ www.freshly.eu All Rights Reserved